Aus meiner Sicht (A wife‘s view)

Radleben Yvi

Gastbeitrag meiner Frau Yvonne: WorkRide. Die Autos stoppen. Stau. Mein Bike nicht. Wie mein Rad, so meine Gedanken. Das ist meine freie Zeit morgens. Ganz für mich. Der Gedanke, dass auch mein Mann diese Zeit zur Arbeit und zurück an der frischen Luft genießen kann, ist befreiend. Nicht zusammen, aber durch diese Gemeinsamkeit doch miteinander […]

Fahrradfreundlicher Job

workridebalance commute

Um eine ausgewogene WorkRideBalance zu erreichen, spielen eine Menge Faktoren eine Rolle. Ein ganz wesentlicher Faktor ist der Job selbst. Welche Einflussgrößen gibt es und wie können sich diese auf die WorkRideBalance auswirken? Berufsbild In der Regel sollte es möglich sein, das Rad für den Arbeitsweg zu nutzen. Jedoch ist es nicht für alle Berufsbilder […]

#FESTIVE500

Rapha #Festive500 challenge

Kein Radblog ohne einen Beitrag zur #FESTIVE500 Challenge. Zwar komme ich damit reichlich spät um die Ecke, dennoch will ich euch die Erfahrungen meiner ersten Teilnahme nicht vorenthalten. Kurz zur Herausforderung: es geht darum, zwischen dem 24. und 31.12. 500 km auf dem Rad zurückzulegen. Und zwar draußen bei Wind und Wetter. Das Ganze wird […]